Lösungen für eine moderne und vernetzte Medizintechnik

Geburtshilfe in der Praxis – Die 3 W´s der pränatalen Organe (in Heidelberg)

1.-3. Trimester: Welche, wann und wie zu beurteilen.

  • Dr. med. Michael Gembicki, DEGUM II
    Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck
  • Dr. med. Margarete Dietrich, DEGUM II,
    Helios Klinikum Hildesheim,
    Frauenarztpraxis Peine
Scroll to Top

Vielen Dank für Ihre Bewerbung.

Wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren.