Lösungen für eine moderne und vernetzte Medizintechnik

SV 800/SV 600

Beatmungsgerät

Img32090Img32090
Img31663_webImg31663_web
Img32029Img32029
Img31672_webImg31672_web
Img31649_webImg31649_web

Intuitive Bedienung mithilfe von visuellem Design

In der modernen, geschäftigen klinischen Umgebung ist die Benutzerfreundlichkeit eine grundlegende Voraussetzung für alle medizinischen Geräte. In diesem Sinne ermöglichen es die SV 800/SV600 Ärzten, Beatmungstherapien schnell und einfach über das intelligente ergonomische Design und die bedienerfreundliche Benutzeroberfläche einzurichten und durchzuführen.

Verwendet numerische und grafische Anzeigen, um den Echtzeitwiderstand, die Compliance und den Status der spontanen Atmung anzuzeigen. In Kombination mit der dynamischen Kurztrendanzeige können Ärzte Veränderungen der Lungenbeatmung des Patienten überwachen und auswerten und die entsprechenden Therapien einleiten.

Für routinemäßige Wartungsarbeiten werden keine Werkzeuge benötigt. Dank des neuen „Türdesigns“ ist kein Werkzeug erforderlich, um die regelmäßige Wartung der Sauerstoffsensoren, der Wasserfallen, des Ventilatorstaubfilters, des HEPA-Lufteinlass-Staubfilters usw. durchzuführen. So können Sauberkeit und Übersichtlichkeit Ihres neuen Geräts stets gewährleistet werden.

Das Plug & Play-Modul ist mit dem Bildschirm kompatibel. Seine Parameter können in Entwöhnungs­instrumente integriert werden und tragen darüber hinaus zur Optimierung des Atmungs­überwachungs­prozesses bei. Dadurch können die Beschaffungs- und Verwaltungskosten der jeweiligen Abteilungen effektiv gesenkt werden.

Sowohl Mainstream- als auch Sidestream-Plug & Play-CO-Module sind mit Bildschirmen kompatibel. Die CO-Überwachung ist eine Option für CPRV und kann in Entwöhnungsinstrumente integriert werden.

Bei Ausfall der zentralen Luftversorgung schalten die neuen Beatmungsgeräte SV800 / SV600 sofort auf die Reserveluftversorgung um.

Die Notluftversorgung erfolgt über eine Hochleistungsturbine, die es dem Benutzer ermöglicht, das Beatmungsgerät weiterhin sicher und mit sämtlichen Funktionen zu verwenden, während der Geräuschpegel gesenkt und die Lebensdauer des Gerätes verlängert werden.

Key Features

  • Zwei Größen: 15,6″ (SV600) und 18,5″ (SV800) TFT-Touchscreen-Bildschirm
  • Konfigurierbare Schnittstelle zur weiteren Verbesserung von Komfort und Effizienz bei der Patientenpflege
  • Extensive Beatmungsmodi ermöglichen eine effektive Versorgung neonataler, pädiatrischer und erwachsener Patienten
  • Unterstützt die High-Flow-Sauerstofftherapie, nicht-invasive Beatmung und invasive Beatmung
  • Integriertes Neonatalmodul mit Tidalvolumen von nur 2 ml
  • Abnehmbare und autoklavierbare Exspirations- und Inspirationsventile
  • Zweikanal-Hilfsdruckmessungen (nur SV800)
  • Lungenprotektionskit einschließlich Vt/IBW, C20/C, PV-Tool mit niedrigem Durchfluss und Lungenrekrutierungs-Tool
  • Routinemäßige Wartung erfordert keine Werkzeuge
  • Backup-Luftversorgung bei Ausfall der Luftversorgung
  • Anschluss an die Patientenmonitore von Mindray über das BeneLink-Integrationsmodul
  • Nahtlose Verbindung zu klinischen Informationssystemen von Drittanbietern über die BeneLink- und eGateway-Module von Mindray oder direkt über HL7

*Einige Funktionen sind optional. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Video anzeigen?

Wenn Sie die eingebetteten Videos auf dieser Seiten sehen möchten, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Betreiber des Videoportals gesendet. Daher ist es möglich, dass der Videoanbieter Ihre Zugriffe speichert und Ihr Verhalten analysieren kann.

Wenn Sie den Link hier unten anklicken, wird ein Cookie auf diesem Computer gesetzt, sodass die Website weiß, dass Sie der Anzeige von eingebetteten Videos in deinem Browser zugestimmt haben. Dieses Cookie speichert keine personenbezogenen Daten, es erkennt lediglich, dass eine Einwilligung für die Anzeige der Videos in deinem Browser erfolgt ist.

Erfahre mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung

Videos anzeigen

Alternativ kannst du auch diesen Link benutzen, der dich direkt zum Video auf die Website des Videoanbieters bringt: https://www.youtube.com/watch?v=yLJMznfHYkQ&t=49s

Downloads

Erweiterungsgeräte

A7

Die A7-Workstation bietet eine umfassende Bandbreite an kontrollierten und unterstützenden Beatmungsmodi. Sie wird den speziellen Bedürfnissen in allen Stadien des Anästhesie-­Verfahrens voll und ganz gerecht.

Wato EX-35/EX-65 pro

Variantenreich und bedienungsfreundlich: Mit der Wato-Serie deckt Mindray die gesamte Bandbreite ab und erfüllt alle Anforderungen.

Angebotsanfrage

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Scroll to Top

Vielen Dank für Ihre Bewerbung.

Wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren.