Lösungen für eine moderne und vernetzte Medizintechnik

Wato EX-35

Kompaktes Narkosegerät

Business timeline infographic template. Vector illustration. can be used for workflow layout, banner, diagram, number options, web design.Business timeline infographic template. Vector illustration. can be used for workflow layout, banner, diagram, number options, web design.
WATO EX-35_Application_3WATO EX-35_Application_3
WATO EX-35_Application_1WATO EX-35_Application_1

Vielseitig und kompakt

Das Wato Ex-35 ist mit seinen herausragenden Komponenten ein Garant für Patientensicherheit. Zugleich verbindet es medizinischen Fortschritt mit wirtschaftlicher Vernunft.

Das Wato Ex-35 sorgt dafür, dass sehr schnelle, automatische Selbst- und Dichtigkeitstests durchgeführt werden können. Leckagen werden dank des Balg-Systems schnell erkannt.

Kommunikationsports sorgen für zahlreiche Anschlussmöglichkeiten. Das Wato EX-35 verfügt über einen 10 Zoll großen TFT-Bildschirm, mit dem gute Visualisierungen gelingen.

Das Wato EX-35 ist ein ergonomisches Narkosegerät, das pneumatisch angetrieben und elektronisch gesteuert wird. Es wird idealerweise im Einleitungsraum eingesetzt. 

Das Wato EX-35 hat sechs verschiedene Beatmungsmodi, die zu unterschiedlichsten Situationen passen. 

Dank einer dynamischen Tidalvolumenkompensation ab einem Mindestatemvolumen von 20 ml ist es für alle Patienten geeignet – vom Neugeborenen bis zum Erwachsenen.

Downloads

Erweiterungsgeräte

Alle Monitore der BeneVision N-Serie sind Innovation zum Anfassen. Sie sorgen in einer Bandbreite von 5,5 bis 22 Zoll für eine optimale Patientenüberwachung.

Mithilfe der umfangreichen Modulpalette der BeneView-Reihe lassen sich die Premiumprodukte der Monitoring-Famile nahezu unendlich konfigurieren und erweitern. Ob ICG, BIS, RM, CO2 PICCO2, BeneLink, CEVOX oder Vigileo alle Module arbeiten dank ihrer pinlosen Technologie absolut verschleißfrei und zuverlässig.

Angebotsanfrage

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.